Buch Präsentation |  Referenzen |  Feedback |  Büro und Praxis |  Galerie |  Presse |  wir sind burn on |  Kontakt |  Home

Feedbacks von TeilnehmerInnen, Personalmanagern und Unternehmern

Aktuell | Seminare | Personalentwicklung | Coaching | Buch Feedback

Coaching Feedbacks

 

MichelleMichelle | EDV-Koordinatorin und "nebenbei" Maturantin
"Liebe Edith!
Abgesehen davon, dass ich bereits 48h nach unserer Sitzung davon überzeugt war es schaffen zu können und von der unglaublichen Motivation, die ich bekommen habe und die mir das Lernen so sehr erleichtert hat, habe ich wenigstens 5 von 6 meiner Maturaprüfungen geschafft - und bei der einen die schief gegangen ist war leider eine Frage, die mir zu detailreich war.
Alles in allem bin ich super happy, dass ich die restlichen Tage intensiv lernen und so viel erledigen konnte. Ich habe wieder gut geschlafen und war bis kurz vor den Prüfungen überhaupt nicht nervös. Und nun konzentriere ich mich auf das Fülldenken, nämlich, dass ich 5 der 6 Prüfungen neben dem Arbeiten schaffen konnte.
Danke, danke, danke für diese hilfreichen Tipps, die mir das Leben wirklich erleichtert haben, denn ohne die Sitzung wär ich vermutlich gar nicht angetreten. Und so schlimm war es dann im Endeffekt auch gar nicht!!! :-))
Ganz herzliche Grüße,
Michelle"

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Tamara GartnerTamara Gartner | Österreichisches Patentamt | Coaching Stunden im Rahmen der Verwaltungsakademie für Führungskräfte
Liebe Edith,
ich möchte mich ganz herzlich bei dir bedanken, die Coachingstunden mit dir, haben mir viele neue Ansichten und Zugänge näher gebracht. Du hast mir den Weg gezeigt, von meiner "Himmel-Hoch-Jauchzen und zu Tode betrübt-Stimmung", in eine stetige Bergauf-Stimmung umzuwandeln und einen Rückschlag genauer zu betrachten, vielleicht ist es gar kein Rückschlag, sondern ein Glücksfall, Nochmals vielen vielen Dank … Ich denke gerne und mit Freude an das Coaching zurück.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Dipl.-Ing. Christine Lath Dipl.-Ing. Christine Lath | Assistentin der Geschäftsführung
Ich habe Edith vor ca. 1,5 Jahren bei einem Seminar kennen gelernt. Nach einem Wechsel aus dem technischen Bereich in die Führungsebene der Verwaltung hatte ich viele Fragen zu Führungsthemen. Ich war hin und hergerissen zwischen dem Wunsch geführt zu werden und meiner neuen Aufgabe ein Team von 3 Mitarbeitern zu führen in einem Bereich, der ziemlich neu für mich war.

Nach einem kurzen Kennenlerngespräch hat mich Edith „unter ihre Fittiche“ genommen. Sie hat mir viele Tools gezeigt, um persönlich zu wachsen und beruflich in meine Rolle hinein zu rutschen. Sie agiert aktiv auf aktuelle Schwierigkeiten im Büro und steht mit unterstützenden Tipps auch telefonisch zur Verfügung. Sie findet bei jedem Treffen die geeignete Methode, um auf mich einzugehen und mich ein Stückchen weiter zu bringen. Edith versteht es perfekt auch in der dunkelsten Stunde alle meine Sinne für das Schöne im Leben zu öffnen. Wir reisen gemeinsam in die Vergangenheit und heilen Verletzungen von früher um die innere Kraft zu entdecken und ins Hier und Jetzt mit zu nehmen. Sie läßt sich auch durch Rückschritte und „Ehrenrunden“ nicht aus dem Konzept bringen.

Liebe Edith – ich danke dir, dass ich mit dir arbeiten darf.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Sabine Bareck Sabine Bareck | Assistenz des Betriebsrates und Gleichbehandlungsbeauftragte | BIG Bundesimmobiliengesellschaft m.b.H.
„Liebe Edith, dank unserer wirklich tollen Firma hatte ich die Möglichkeit Frau Edith Bayer bei einem unserer angebotenen Seminare kennenzulernen. Edith faszinierte mich mit Ihrer so fröhlichen und sympathischen Art. Ich hatte bis dahin noch nie eine Frau mit soviel Power, Kraft und so einer Ausstrahlung gesehen. Anfang des Jahres hatte ich sehr viele private und dienstliche Herausforderungen bei denen ich mich nicht mehr alleine in der Lage sah diese auch bewältigen zu können. Ich bekam zur Unterstützung die beste Trainerin die ich mir wünschen konnte. Jede unserer Sitzung brachte mich ein Stück weiter zu meinen Zielen. Mit viel Einfühlsamkeit, sehr viel Verständnis und viel Kraft gelang es ihr, dass ich meine Probleme aufarbeiten konnte. Mit meiner wiedererlangten Kraft bekam ich auch den Mut, selbst mit schwierigen Situationen leichter umzugehen. Ich habe mit dem Werkzeug von ihr gelernt meinen Blickwinkel zu ändern. Ich bin wirklich dankbar, dass ich in Frau Edith Bayer eine Freundin gefunden habe. DANKE Edith!!!!!“

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

R.G. R.G. | ehem. Leistungssportler
"Die Aussage 'es ist leichter als du denkst' (vor allem dann, wenn man mehr Handlungsmöglichkeiten hat) beschreibt recht treffend, was ein Mentaltraining bei Edith bewirken kann.
Immer wieder stehen wir im täglichen Leben, sei es im privaten, beruflichen oder auch sportlichen, vor Aufgaben und Herausforderungen, die wir - auch wenn sie nicht immer nur angenehm sind - bewältigen müssen.
Durch das Mentaltraining gelingt es mir nun viel leichter, die verschiedensten Lösungsmöglichkeiten zu erkennen und den für mich passendsten Weg zu finden.
Besonders hervorheben möchte ich auch Edith’s humorvolle, wertschätzende, menschliche und freundschaftliche Art mit der sie mich als 'Klient' behandelt hat. Sie wird ihrem Motto lernen – lachen – leben immer mehr als gerecht."

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Senay Schöberl | Karatetrainerin, Lebens- und Sozialberaterin i.A., Kinesiologin i.A.
"Ich bin auf Empfehlung einer guten Freundin zu Frau Edith Bayer gekommen. Ich wollte mir selber eine großartige persönliche Entwicklung gönnen mit der besten Trainerin die ich bekommen konnte und Edith ist die Beste. Von Anfang an war ich begeistert von ihren Homeplays. Ich erfasste den Sinn der Übungen sofort und konnte mir sehr gut vorstellen welche Wirkung die Aufgaben auf mich haben würden. Die Methoden und Werkzeuge bewirkten tatsächlich in kurzer Zeit sehr viel. Edith hat mir in vielerlei Hinsicht mein Horizont erweitert. Mit jeder weiteren Sitzung bei ihr lernte ich endlich die kompetente, selbstbewusste Frau werden die ich sein wollte. Dank Edith habe ich gelernt, meinen Blick auf das Wesentliche zu richten. Ich höre immer wieder von Kolleginnen, wie sehr ich mich in positiver Hinsicht verändert habe und dazu hat Edith sehr viel beigetragen. Danke Edith für deine Unterstützung und großartige Ausbildung."

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Andrea Holubec Andrea Holubec | Assistant to the Managing Director
EFACEC Contracting Central Europe GmbH
"Nachdem mich Edith Bayer bereits 2005 bei einem Ablagemanagement Seminar von Ihrer fröhlichen, sympathischen Art überzeugt hat, habe ich bald darauf ein Mentalcoaching bei Ihr gebucht. Ich habe mich auf Anhieb richtig wohl bei unseren gemeinsamen Terminen gefühlt. Edith Bayer schaffte es, mir die Inhalte des Mentalcoachings mit ihrer positiven, mitreißenden Art so zu vermitteln, dass ich es gar nicht erwarten konnte das Gelernte zu üben und in die Tat umzusetzen. Ich konnte bei meinem Coaching mit Edith Bayer sehr viel lernen, das ich sowohl im beruflichen wie auch privaten Bereich nutzen kann. Ich sehe heute vieles mit ganz anderen, positiven Augen, ich kann mit schwierigen Situationen wesentlich entspannter umgehen, und mein Selbstbewusstsein hat ebenfalls davon profitiert.
Ich bin wirklich dankbar, dass ich eine Trainerin wie Edith Bayer kennenlernen durfte, die das was sie tut wirklich mit leidenschaftlicher Begeisterung und aus Überzeugung und daher einfach großartig macht.
Ich wünsche ihr von ganzem Herzen weiterhin viel Erfolg und Freude in ihrer beruflichen Laufbahn und natürlich auch für ihr Privatleben Alles Liebe und Gute."

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Brigitte SchmölzerBrigitte Schmölzer | Abteilungleiterin beim AMS in Spittal/Drau
Coaching Schlangenphobie
"Ich habe bei Edith Bayer das Seminar 'Allen Menschen souverän begegnen' besucht. Es waren für mich drei einzigartige, unvergessliche Tage in St. Georgen am Längsee.

Ihre positive Ausstrahlung und Begeisterung, die Wertschätzung im Umgang mit Menschen, ihr Einfühlungsvermögen und ihre rhetorischen Fähigkeiten sind großartig und genial. Ich lebe seither viel bewusster auf vielen Ebenen und achte mehr auf meine Gedanken, Worte und Handlungen. Die drei L (Leben – Lieben – Lachen) begleiten mich oft im Alltag.

Aber nicht nur das Seminar bleibt unvergesslich für mich. Ich hatte ein ganz riesiges Problem – meine Schlangenphobie. Edith hat mich auf besonders einfühlsame Weise unter Hypnose begleitet und mir die Phobie genommen. Ich habe jahrzehntelang darunter gelitten und ich kann mich seither wieder unbeschwert im Garten, Wald, auf Bergen etc. bewegen. Begegnungen mit Schlangen lösen Gott sei Dank keine Panik, keine Atemnot mehr aus, denn ich bin geheilt. Meine Lebensqualität ist enorm gestiegen und ich genieße mein Leben voller Freude.

Ich bin dir so unendlich dankbar dafür, liebe Edith und glücklich, dass ich dir begegnen durfte. Nochmals vielen herzlichen Dank, und ich denke, ich kann mein Dankgefühl gar nicht richtig in Worte kleiden.

Ich wünsche dir weiterhin alles erdenkliche Liebe und Beste sowie viel beruflichen Erfolg und Weiterentwicklung. In der Hoffnung, dass du noch vielen Menschen in solchen (und anderen) Situationen unterstützen und helfen kannst verbleibe ich herzlichst aus Kärnten"

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Renate BichiouRenate Bichiou | Joanneum Research ForschungsgesmbH |
Coaching Flugangst

"Es ist mir ein Anliegen Mitmenschen, die Probleme mit dem Fliegen haben (und nicht nur das, es gibt auch bei anderen Phobien Hilfe) Mut zu machen und vertrauensvoll bei Edith ein Coaching zu buchen:
Jahrelang bin ich dienstlich viel geflogen und hatte (trotz manchmal widriger Umstände - Flüge im ehem. Ostblock etc.) keinerlei Flugangst. Ohne besonderen Anlass hat sich dies plötzlich geändert und ich hatte schon mindestens eine Woche vor Flugantritt Beklemmungen, Schlafstörungen und Panik. Beim Einchecken gab es dann Panikattacken sowie Tränenausbrüche und von meinem Zustand während des Fluges selbst gar nicht zu reden. Die erste Urlaubswoche war ich total fertig, voller Verspannungen etc. und in der zweiten Woche dann schon wieder die Panik vor dem Rückflug. Ich habe Anti-Flugangst Bücher gelesen, Entspannungs CD's gehört, medidative Übungen praktiziert und vieles mehr, nichts half.

Bei einem Firmenseminar (Gedächtnis und Mentaltraining) bin ich in einer Pause mit Edith auf dieses Problem zu sprechen gekommen und sie hat mir ein Einzelcoaching angeboten. Ich dachte mir, gut, hast schon so viel probiert, das muss auch noch drinnen sein und bin dann Ende April zu ihr nach Lichtenwörth - völlig offen für das was auch immer auf mich zukommen mag - gefahren.

Es hat cirka zwei Stunden gedauert, war sehr fordernd (für uns beide) und für mich völlig fremd was da passiert ist, auch so ganz anderes als alles andere was man da so im Bereich - Anti Flugangsttraining - hört. Hätte mir jemand erzählt, wie es abläuft, wäre mein erster Gedanke gewesen, das wirkt bei mir nicht.

Nun bin ich Mitte Mai 2010 für zwei Wochen nach Tunesien auf Urlaub geflogen und es war sensationell. Liebe Edith - ein herzlichstes Danke! Es ist mir sehr gut gegangen. Schon alleine beim Gedanken ans Fliegen war es nicht mehr so, dass ich sofort ein beklemmendes Gefühl hatte, daher war ich auch schon die Woche vorher entspannt.

Der Flug selbst ist problemlos abgelaufen, keine Angst, keine Beklemmung, fester Boden und die Turbulenzen waren halt da und das wars. Unglaublich! Auch beim Rückflug dasselbe, ich war total entspannt!. Sogar bei der Landung, als wir schon in Höhe der Flughangars waren und gleich aufsetzten und der Pilot plötzlich wieder in Sekunden auf 6T m hochgehen musste (seine Ansage: I am sorry but there was another plane crossing our landing from the right side!) hat mich relativ cool bleiben lassen. Die wackeligen Knie hatten wahrscheinlich alle anderen auch nach so einer Situation, das war berechtigt.

Und es scheint, dass es sich nicht nur bezüglich meiner Flugangst ausgewirkt hat, mein Mann und meine Tochter sagen mir beide immer wieder, dass ich seit dem Coaching generell viel gelöster bin und irgendwie anders - das im positivsten Sinne."

Herzliche Grüße
Renate

 

nach oben


Impressum